Veranstaltungen

OpernKurzgenuss
Di. 03.12.2019 20:00Uhr

OpernKurzgenuss

in Kooperation mit der Oper Graz | Intermezzo in zwei Teilen, Libretto von Gennaro Antonio Federico | Paulina Tuzinska-Perczak, Levin Karl Hofmann (KUG-Studierende), Dariusz Perczak (Oper Graz) | Barockorchester gamma.ut | Musikalische Leitung: Susanne SCHOLZ | Inszenierung: Annette WOLF | Ausstattung: Faniz Sadeghi (KUG-Studierende) | Dramaturgie: Bernd KRISPIN  | Karten: +43 316 8000 / ticketzentrum.at

 
OpernKurzgenuss
Do. 05.12.2019 20:00Uhr

OpernKurzgenuss

in Kooperation mit der Oper Graz | Intermezzo in zwei Teilen, Libretto von Gennaro Antonio Federico | Paulina Tuzinska-Perczak, Levin Karl Hofmann (KUG-Studierende), Dariusz Perczak (Oper Graz) | Barockorchester gamma.ut | Musikalische Leitung: Susanne SCHOLZ | Inszenierung: Annette WOLF | Ausstattung: Faniz Sadeghi (KUG-Studierende) | Dramaturgie: Bernd KRISPIN  | Karten: +43 316 8000 / ticketzentrum.at

 
OpernKurzgenuss
Sa. 07.12.2019 20:00Uhr

OpernKurzgenuss

in Kooperation mit der Oper Graz | Intermezzo in zwei Teilen, Libretto von Gennaro Antonio Federico | Paulina Tuzinska-Perczak, Levin Karl Hofmann (KUG-Studierende), Dariusz Perczak (Oper Graz) | Barockorchester gamma.ut | Musikalische Leitung: Susanne SCHOLZ | Inszenierung: Annette WOLF | Ausstattung: Faniz Sadeghi (KUG-Studierende) | Dramaturgie: Bernd KRISPIN  | Karten: +43 316 8000 / ticketzentrum.at

 
OpernKurzgenuss
So. 08.12.2019 20:00Uhr

OpernKurzgenuss

in Kooperation mit der Oper Graz | Intermezzo in zwei Teilen, Libretto von Gennaro Antonio Federico | Paulina Tuzinska-Perczak, Levin Karl Hofmann (KUG-Studierende), Dariusz Perczak (Oper Graz) | Barockorchester gamma.ut | Musikalische Leitung: Susanne SCHOLZ | Inszenierung: Annette WOLF | Ausstattung: Faniz Sadeghi (KUG-Studierende) | Dramaturgie: Bernd KRISPIN  | Karten: +43 316 8000 / ticketzentrum.at

 
Mai.
13
Mi.

18:45  Uhr  • Grazer Congress  • Stefaniensaal, Grazer Congress

Prolog im Saal

Klassik pur

Mai.
13
Mi.
STE

19:30  Uhr  • Grazer Congress  • Stefaniensaal, Grazer Congress

Klassik pur

In diesem Konzert begegnet sich die Musik der beiden Großmeister der Wiener Klassik: Mozarts Haffner-Symphonie und das Doppelkonzert für Flöte und Harfe stehen Beethovens dreißig Jahrespäter komponierter ‚Siebter‘ gegenüber – einem Meisterwerk, dem es gelingt, Tanz und Politik unter einen Hut zu bringen | W. A. Mozart: Symphonie Nr. 35 KV 385 D-Dur „Haffner-Symphonie“ • W. A. Mozart: Konzert für Flöte, Harfe und Orchester KV 299 (297c) C-Dur • L. v. Beethoven: Symphonie Nr. 7 op. 92 A-Dur | Flöte und Harfe: Studierende nach Auswahlspiel | Orchester der Kunstuniversität Graz | Dirigent: Gérard KORSTEN

Logo 1